Klasse 8a

Klassenlehrerin: Frau Klees (Ko-Klassenlehrer: Herr Jentjens)


Klasse 8b

Klassenlehrerin: Frau Rößner (Ko-Klassenlehrerin: Frau Müller-Bente)


HuS-Kurs besucht Unverpackt Irrel - Nachhaltiger Projekttag für Klassenstufe 8

Der Projekttag fand in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Unverpackt Laden statt, einem Geschäft, das sich dem Konzept des verpackungsfreien Einkaufs verschrieben hat. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Gelegenheit mehr über Nachhaltigkeit und die Bedeutung von Müllvermeidung zu erfahren, indem sie einen Einblick in die Welt des unverpackten Einkaufens erhielten. Außerdem konnten sie ihren ökologischen Fußabdruck berechnen und so sehen, wie ihr individuelles Konsumverhalten die Umwelt beeinflusst. Am Ende des Besuchs des Unverpackt Ladens erhielten die Schülerinnen und Schüler feste Seifen als umweltfreundliches Geschenk. Ein besonderer Dank geht an den Unverpackt Laden in Irrel für die Möglichkeit des Besuchs und die lehrreiche Erfahrung!
Im Anschluss an den Besuch des Unverpackt Ladens gab es leckere Pfannkuchen und in Bezug auf Nachhaltigkeit wurde das Thema "Fast Fashion" näher beleuchtet.

438773692_405377532259132_419429305806438017_n
437970357_405377585592460_114318695297290701_n
437159008_405377612259124_6194702987791649230_n
437930962_405377565592462_3856236508212425995_n


Blackout Poetry 
Projekt der Klasse 8a im Deutschunterricht zum Thema "Stadtlyrik"

1
2
3
4
5


Demokratietag der Klassenstufe 8
Am 19.1. fand der Demokratietag der Klassenstufe 8 statt.
Dabei simulierten die Schülerinnen und Schüler eine Einwohnerversammlung. Der Stadtrat musste sich entscheiden, ob ein neues Parkhaus gebaut werden soll oder der vorhandene Park bestehen bleibt. Dazu schlüpften die die Klassen 8a und 8b in unterschiedliche Rollen und mussten versuchen ihre Standpunkte einzubringen. Sie lernten dabei viel über Demokratie und Debattieren.

421424790_352205720909647_7131536701778833498_n
421499379_352238084239744_5276337094314444083_n
421424458_352238040906415_5489337843308475052_n
421423365_352238067573079_2481570574712049487_n
421405678_352209970909222_2828205801928973875_n
421276038_352210020909217_6671227749514709965_n
420072935_352225450907674_5658210520487038812_n




Schuljahr 2022/23

Ein lehrreicher Ausflug der Klasse 8 in den Unverpacktladen in Irrel


Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse im Fach Hauswirtschaft und Soziales besuchte gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Rinnen kürzlich den Unverpacktladen in Irrel, um mehr über nachhaltiges Einkaufen und Konsumverhalten zu lernen. Das Ziel des Ladens ist es, den Kundinnen und Kunden die Möglichkeit zu bieten, Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs ohne unnötige Verpackungen zu erwerben. Anstatt konventioneller Verpackungen werden hier wiederverwendbare Behälter und Behältnisse verwendet, um den Müll zu reduzieren und die Umweltbelastung zu minimieren. Die Klasse erhielt eine Einführung in die Philosophie des Ladens und erkundeten die verschiedenen unverpackten Produkte. Sie sprachen dabei über Recycling, Bio-Produkte und die Auswirkungen von Plastikmüll. Als besonderes Highlight des Besuchs im Unverpacktladen in Irrel erhielten die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse neben Produktproben auch ein besonderes nachhaltiges Geschenk: Seedbombs. Der Besuch des Unverpacktladens hat bei der 8. Klasse nicht nur das Bewusstsein für Nachhaltigkeit gestärkt, sondern auch gezeigt, dass jeder Einzelne einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten kann.